Frank Borchardt siegt im Schnellschach November!

Freitag, 4. November 2022 12 Teilnehmer insgesamt, Frank siegt ungeschlagen mit 4,5 Punkten vor Samuel Maar (4) und Peter Lüchtemeier und Reinhold Kosfeld (beide 3). In der Gesamtwertung nach 11 Turnieren (zwei Streichergebnisse!) führt Samuel mit 37 Punkten vor Hannes Meyner (33,5) und Peter Lüchtemeier (28,5). Das nächste und letzte Schnellschach-Turnier in diesem Jahr findet am Freitag, den 2. Dezember 2022 statt. Bericht: Frank Huneck.

Weiterlesen

Markus Hahn siegt im Jörg-Reinhardt-Gedächtnisturnier.

Sonntag, 30. Oktober 2022. Jörg-Reinhardt-Schnellschachturnier 2022 SAbt. TG Wehlheiden 18 Teilnehmer hatten sich zum traditionsreichen Turnier eingefunden. Frank Huneck als Turnierleiter und Ulli Rehbein als Chef de Cuisine versorgten die Schachgemeinde (Ulli u.a. mit einer Erbsensuppe + Würstchen, die zu einer längeren Pause nach der dritten Runde führte – es wurde von vielen ein Nachschlag gewünscht). Rang Teilnehmer Titel TWZ At Verein/Ort Land S R V Punkte Buchh BuSumm 1 Hahn, Markus FM 2294   SVG Caissa Kass GER 5 2 0 6.0 28.0 193.5 2

Weiterlesen

TGW Wanderung am 20.11.2022 im Werra-Meißner-Kreis

·  Achtung neuer Treffpunkt: 10:00 Uhr Friedhof Fürstenhagen – Riedforstweg  Am Sonntag, den 20.11 2022 wollen wir unsere nächste11 km lange Rundwanderung durchführen, die uns in den Werra-Meißner-Kreis führt, genauer gesagt in den den Landkreis Hess. Lichtenau.  Treffpunkt für Alle (Pkw- und Tramfahrer) ist 10.15 Uhr in Fürstenhagen an der Tram Haltestelle.  Die Tram 4 fährt um 09.30 Uhr am Königsplatz ab und erreicht um 10.12 die Haltestelle „Fürstenhagen“. Unser Rundweg beginnt um 10.20 Uhr und  führt uns durch den Ort

Weiterlesen

Klemens von Kiedrowski und Samuel sind Allrounder-Stars.

Freitag, 16.09.2022. Am letzten Freitag ging unter der professionellen Leitung von Frank Huneck das erste Allrounder-Turnier der SAbt. TGW über die Bühne. Insgesamt fünf Partien mussten die 12 Teilnehmer absolvieren, wobei die Bedenkzeit mit jeder Partie länger wurde: beginnend mit 1 Min. Bullet, 3+2 und 5+5, hin zu 10+5 und 15+7. Hier zeigten sich beiden Erstplatzierten mit je 4 Punkten als sehr vielseitig und gaben jeweils nur eine Partie ab: Klemens gegen Frank in der 1. Runde (Klemens hatte hier

Weiterlesen

Uwe Pichl und Frank Huneck sind Vereinsmeister 2022

Freitag, 08. Juli 2022. Am Freitag ging die diesjährige Vereinsmeisterschaft zu Ende. Es war bis zum letzten Spieltag ein spannendes Turnier, das den erwartbaren Dreikampf zwischen den DWZ-stärksten Spielern, Frank Huneck, Uwe Pichl und Ulli Rehbein, bot. Während Uwe relativ klar gegen Thomas Körber gewinnen konnte und somit vorlegte, lieferten sich Frank und Ulli das übliche Nervenmatch. Letztlich endete die Partie mit einem ausgekämpften Remis, was einen Gleichstand zwischen Frank und Uwe bedeutete. Hier die Abschlusstabelle: Bericht: Frank Huneck.

Weiterlesen

Hannes Meyner beim Schnellschach Juli siegreich.

Freitag, 1. Juli 2022. Beim Schnellschach gab es im Juli diesmal mit Hannes Meyner einen klaren Sieger, gefolgt von Peter Lüchtemeier und Samuel Maar. Ingesamt nahmen 10 Schacher teil, den Zwischenstand nach 7 Turnieren in 2022 seht Ihr hier: http://www.tgwehlheiden.de/wp-content/uploads/2022/07/Schnellschach_uebersicht_2022-5.pdf Das Augustturnier findet am 5. August 2022 ab 19:30 Uhr statt. Kommet zuhauf und macht Werbung fürs Turnier! Bericht: Frank Huneck.

Weiterlesen

Samuel Maar, Hannes Meyner und Theo Fleischmann gemeinsam Sieger im Juni-Schnellschach der SAbt. TGW

Freitag, 3. Juni 2022. Im stark besetzten Freitagsturnier siegten Samuel, Hannes und Theo mit jeweils 4 Punkten. Insgesamt nahmen 12 Schacher am Juni-Schnellschach teil; die Tendenz zeigt langsam wieder nach oben – erfreulicherweise kommen auch wieder vermehrt Spieler*innen aus anderen Vereinen in die Bürgerräume. Eine Feuerprobe gab es für unser Jungtalent Nicolai Kirchherr, der aus dem Jugendtraining hervorgekommen ist. Mit 1,5 Punkten gegen erfahrene Spieler der TGW konnte er mit dem Abend zufrieden sein. Unten findest Du den aktuellen Stand

Weiterlesen

Kreiseinzelmeisterschaften

Am vergangenen Wochenende (07. Und 08. Mai) startete die Wettkampfsaison mit den Kreiseinzelmeisterschaften im Auestadion für unsere Athleten. Für viele war es der erste Wettkampf überhaupt, aber auch die anderen Teilnehmer hatten eine lange Wettkampfpause von knapp 3 Jahren. Unsere 10 und 11-jährigen Athleten starteten bereits am Samstag im Dreikampf. Die TGW konnte vor allem bei den Jungen auf ein starkes Starterfeld zurückgreifen. Hier gewann Jacob Betz mit einer sehr guten Leistung den Dreikampf der M 10.  Am Nachmittag gab

Weiterlesen
1 2 3 21